1989 geboren in Villach, lebt und arbeitet in Brüssel

2007- 2012 Universität für Angewandte Kunst Wien, Bildhauerei, Prof. Erwin Wurm

2009/ 2010 École supérieure de design, d´art graphique, Penninghen, Paris

 

 

Einzelausstellungen

 

2016 Truth is always strange, stranger than fiction, Stadtbüro M.Faber, Wien

2014 Schattierungen (nach einer wahren Begebenheit), Living Studio, Stadtgalerie Klagenfurt, Klagenfurt

2014 Tracce, C2 Contemporanea, Florenz, Italien

2012 Monument, Diplomausstellung, Wien

 

Gruppenausstellungen

 

2018 (upcoming) Bildungshaus St. Virgil, Salzburg

2017 Abstrakt, Emmanuel Walderdorff im Sägewerk Rumplmeyr, Neukirchen, OÖ

2015 Bank Austria Kunstpreis, Galerie 3, Klagenfurt

2015 when black meets white, Galerie INOPERABLE, Wien

2014 Publish/Curate, TJ Boulting, London

2014 London, UK, Galerie Rue Visconti, Paris 

2014 Réels Imaginaires, Projet ArtBridge, Paris

2013 ephemeral, Kunstraum am Schauplatz, Wien

2012 Handle with care, Ausstellungsstraße, Wien

2011 Imitation, Hufak Offspace, Wien

2011 METAmART, Künstlerhaus, Wien

2011 Jahresausstellung, Alpen Adria Galerie, Klagenfurt

2011 Fermentation Primale, Espace Op, Brüssel

2010 Don´t have Sex with your Ex, Galerie Krinzinger Projekte, Wien

2010 Der alte Mann und das Meer, Erwin Wurm und Klasse, Stadtmuseum, St. Pölten

2009 site non-site, Praterstrasse curated by Amer Abbas, Wien

2008 Oh, Please do Come in! Beletage, Vonhektor , Wien

 

 

Preise/ Auszeichnungen

 

2017 Artist in Residence, Bildunshaus St. Virgil, Salzburg

2016 Steinbildhauer Symposium Krastal, Kärnten

2014 Artist in Residence, Cité internationale des Arts, Paris

2013 STARTstipendium 2013, BMUKK Wien

2010 Stipendium des Vereins der Freunde der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst, Salzburg

2009 Auslandsstipendium, École Supérieure de design, d´art graphique, Paris

2008 Ursula Blickle Videopreis